WILLKOMMEN BEI DEN BERGISCHEN UNTERNEHMERVERBÄNDEN!

 

Die Vereinigung Bergischer Unternehmerverbände e.V. (VBU®) ist eine Dachorganisation, in der zehn selbstständige Arbeitgeber- und Wirtschaftsverbände zusammengefasst sind. Wir betreuen 650 Unternehmen mit ca. 70.000 Arbeitnehmern, zum Teil bundesweit. 

Von drei Geschäftsstellen in Wuppertal, Solingen und Mönchengladbach aus machen wir unternehmerische Interessen und Positionen deutlich und informieren, beraten und vertreten unsere Mitgliedsunternehmen bedarfsorientiert und praxisgerecht.

KONTAKT
Vereinigung Bergischer Unternehmerverbände e.V.
Wettinerstraße 11 . 42287 Wuppertal
T 0202 25 80 - 0 . F 0202 25 80 - 258
info(at)vbu-net(dot)de

Top News

Die Veranstaltungen zum Einstieg in die Ausbildung richteten sich an die neu gestarteten Auszubildenden der VBU®-Mitgliedsunternehmen und fanden im...

Der InfoTruck der Metall- und Elektroindustrie bietet kompletten Schulklassen die Möglichkeit, sich über die Ausbildungsmöglichkeiten und Berufsbilder...

3,6 Prozent für 15 Monate mit betrieblicher Flexibilität

Die VBU® informierte am 06.09.18 über die Umsetzung des neuen Beschäftigtendatenschutzes in die Unternehmenspraxis. Rund 80 Personal-verantwortliche...

Wirtschaftsallianz ZUKUNFT MG veröffentlicht neuen Veranstaltungskalender

Die Tarifverhandlungen für die Chemie- und Pharmaindustrie sind ohne Ergebnis vertagt worden.

Ab 5. September werden die Tarifverhandlungen für 580.000 Beschäftigte in 1.900 Betrieben der Chemie- und Pharmaindustrie auf Bundesebene fortgesetzt.

Das Rentenpaket ist unfair, denn es wird auf die geburtenschwachen Jahrgänge unserer Kinder und Enkelkinder als milliardenschwerer Kostenbumerang...

Im Mittelpunkt stehen Unternehmen, die sich auf die Zukunft der Arbeit vorbereiten wollen.

Berufe modernisiert und auf die Zukunft ausgerichtet

Am 11. Oktober öffnen über 90 Unternehmen und Institutionen an Rhein und Ruhr ihre Werkstore.

Wettbewerb für Auszubildende der Textil- und Bekleidungsindustrie in NRW und Niedersachsen

unternehmer nrw bescheinigt Landesregierung guten Start mit einem wirtschaftspolitischen Klimawechsel; Präsident Kirchhoff: "In NRW geht wieder was!"

 

 

Der Arbeitgeberverband Solingen gratuliert beiden Schulen zur Auszeichnung!

Mit sechs Prozent mehr Entgelt und einem Prozent on top für mehr Urlaubsgeld fordert die

IG BCE mehr als alle anderen Gewerkschaften in der...

Warum, zeigt ein aktuelles Video.

 

 

Damit stieg der Absatzwert gegenüber 2016 um 0,6 Prozent.

Als "wichtige Weichenstellung für nachhaltiges Wachstum und Arbeitsplätze" haben die NRW-Unternehmensverbände den am Dienstag im Landeskabinett...

Der InfoTruck der Metall- und Elektroindustrie bietet kompletten Schulklassen die Möglichkeit, sich über die Ausbildungsmöglichkeiten und Berufsbilder...

Gesucht werden Projekte, die in Zusammenarbeit von klassischen Bildungsinstitutionen mit Partnern - von der Elterninitiative über Einrichtungen aus...

Junge Menschen berichten online, was sie bei ihrer Ausbildung in der deutschen Textil- und Modeindustrie erleben.

Aber: "Immer weniger Bewerber – das macht uns Sorge". Als "starkes Signal für ein gutes Ausbildungsjahr" werten die NRW-Unternehmensverbände die...

"Bürokratieabbau kann Aufbruchsstimmung entfachen"

Unter dem Motto "Ausbildung klarmachen" startet heute die diesjährige "Woche der Ausbildung" der Bundesagentur für Arbeit (BA).

Eine Veranstaltung mit Textilmaschinen und Textilien zum Anfassen.

Allein mit digitalen Startups, aber ohne starke Industrie, wird Aufholprozess nicht gelingen.

Die Tarifparteien haben den in der Vorwoche vereinbarten Pilot-Abschluss im Wesentlichen übernommen.

Informationen über die notwendigen Schritte für die Anmeldung von Auszubildenden und Ausbildungsberufe im Überblick

Ergebnisse im Überblick

 

 

24-Stunden-Streiks von IG Metall scheinbar von langer Hand vorbereitet

Arbeitgeber kündigen Klage gegen Streiks an

NRW-Metallarbeitgeber wollen differenzierende Komponente auch für Tarifrunde 2018

Zu den heutigen Ergebnissen der Sondierungsgespräche zwischen Union und SPD erklärt Arbeitgeberpräsident Ingo Kramer

Über die VBU


Themenwelten