Verbandsstruktur

Die Vereinigung Bergischer Unternehmerverbände e.V. (VBU®) ist eine Dachorganisation, in der elf selbstständige Arbeitgeber- und Wirtschaftsverbände zusammengefasst sind. Sie repräsentieren insgesamt rund 650 Firmen mit ca. 70.000 Beschäftigten.

Zweck der Verbandsgemeinschaft ist es, die Wirtschafts-, Sozial- und Tarifpolitik ihrer Mitgliedsverbände zu fördern, insbesondere die gemeinsamen Interessen zu vertreten und die Zusammenarbeit mit anderen Arbeitgeberorganisationen zu suchen.

Die Organe der VBU® sind der Vorstand, der Vorstandsrat, die Hauptversammlung und die Geschäftsführung.

Vorstand

Der Vorstand der VBU® setzt sich zurzeit wie folgt zusammen:

 
Rolf A. Königs
Vorsitzender
AUNDE Achter & Ebels GmbH
Bernhard Mecking
stv. Vorsitzender
Mauell GmbH
Jörg Hermann Iseke
Schatzmeister
Kalkwerke H. Oetelshofen GmbH & Co. KG

Vorstandsrat

Der Vorstandsrat besteht aus den Vorsitzenden der Mitgliedsverbände sowie den übrigen Mitgliedern des Vorstandes.

Dirk Sachsenröder
Vorsitzender
Sachsenröder GmbH & Co. KG
Jan Peter Coblenz
Vorsitzender
Brangs + Heinrich GmbH
Thomas Perterer
Vorsitzender
Rheinkalk GmbH
Marcus Brinkmann
Vorsitzender
SÜDLEDER GmbH & Co. KG
Horst Gabriel
Vorsitzender
Ernst Ludwig Emde GmbH
Frank Preißner
Vorsitzender
Vorwerk Elektrowerke GmbH & Co. KG
Ralf Waltmann
Vorsitzender
VPF-Veredelungsgesellschaft für Papiere und Folien GmbH & Co. KG
Alexander Christians
Vorsitzender
L.W. Cretschmar GmbH & Co. KG
Heinrich Ester
Vorsitzender
Vorwerk Deutschland Stiftung & Co. KG
Erich Giese
Vorsitzender
Technische Akademie Wuppertal e.V.

Hauptversammlung

Die Hauptversammlung setzt sich aus Delegierten zusammen, die von den Mitgliedsverbänden bestellt werden.

Geschäftsführung

Die Geschäftsführung besteht aus den nachfolgenden Personen:

Frank R. Witte
Geschäftsführer, Rechtsanwalt
Dr. Klaus-Peter Starke
Geschäftsführer, Rechtsanwalt
Prof. Dr. Wolfgang Kleinebrink
Geschäftsführer, Rechtsanwalt