Arbeitgeberverband Solingen e.V.

Der Arbeitgeberverband Solingen e.V. ist ein branchenübergreifender, gemischt-gewerblicher Arbeitgeberverband, der sich auf das Stadtgebiet Solingen erstreckt und dort seinen Sitz hat.

Er vermittelt vorwiegend Firmen aus den Bereichen der Metall- und Elektro-Industrie Tarifbindung.

Der AGV Solingen ist Mitglied im Verband der Metall- und Elektro-Industrie Nordrhein-Westfalen e.V. mit Sitz in Düsseldorf. Dieser Verband führt zentrale Tarifverhandlungen für die Metall- und Elektro-Industrie in NRW. Über den Verband Metall NRW ist der AGV Solingen auch im bundesweiten Dachverband der M+E-Industrie, Gesamtmetall vertreten.

Als branchenübergreifender Arbeitgeberverband ist der AGV Solingen auch Mitglied in der Landesvereinigung der Arbeitgeberverbände Nordrhein-Westfalen e.V.. Die Mitgliedschaft in der Landesvereinigung sichert dem AGV Solingen Mitsprache in der Dachorganisation aller Arbeitgeberverbände, der Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände (BDA).

Der Vorstand setzt sich zurzeit wie folgt zusammen:

  • Horst Gabriel (Vorsitzender, Ernst Ludwig Emde GmbH) Foto
  • Johannes G. Berger (stv. Vorsitzender, C. Grossmann Stahlguss GmbH)
  • Klaus Wilbuer (stv. Vorsitzender, Metallveredlung GmbH & Co.)
  • Michael Schulz (Cuno Stamm GmbH & Co. KG)
  • Wolfgang Wüsthof (Schatzmeister, Ed. Wüsthof Dreizackwerk)

Geschäftsführer ist Rechtsanwalt Dr. Klaus-Peter Starke.